AlbusDraco

Eine Rollenspielgilde - The Elder Scrolls Online
 
PortalStartseiteLoginAnmelden

Teilen | 
 

 [HP] 3. Gesuche und Bewerbung: Tel Sadhra

Nach unten 
AutorNachricht
Gallowsbane
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 04.01.17

BeitragThema: [HP] 3. Gesuche und Bewerbung: Tel Sadhra   Di 18 Jul 2017, 13:59

1. Bewerbung und Kontakt

Projektleitung:
@Gallowsbane, @mysticarla

Bewerbungen:
Form: ausschließlich via PN (an Gallowsbane, Sammel- oder Gildenforum)
Betreff: "Bewerbung Tel Sadhra - [Charaktername]"


Bewerbungsinhalt:
Du selbst: Informationen über dich selbst, sind freiwillig. Jedoch nehmen wir nur volljährige Bewerber
Charakter: Rasse // Alter // gewünschter Rolle // ungefähre Herkunft // Fähigkeiten // besondere Kenntnisse




2.  Unsere Gesuche


Vulkanglasschmied (1x)
Auf den ersten Blick mag die Suche nach einem Vulkanglasschmied für einen Zaubererturm etwas schräg wirken. Doch wie es der Zufall will, haben wir Zugang zu Rohglas. Und um seine höchste Effizienz zu erlangen, lässt sich dieses Material nicht von einem einfachen Schmied veredeln und bearbeiten. Der Schmied kann von einem Sklaven (mit der Möglichkeit auf Freiheit) bishin zu einem Vertrauten des Hauses alles sein.


Sklaven (bis zu 5)
Irgendjemand muss doch die Arbeit machen, während alle anderen ihr Leben genießen. Sofern man es Genuss nennen kann, unter Garis Fyr zu dienen. Wie auch immer, Sklaven gehören nunmal zu den Telvanni und müssen – wie in einer Questreihe deutlich zu sehen – keine aussichtslosen Posten bekleiden. Trotzdem müssen sie tun, was anfällt. Dabei suchen wir aber ausdrücklich keine Lustsklaven.


Barden (1x)
Ströme von Magicka und das Rattern und Klicken dwemerischer Forschungsgegenstände, das Rauschen des Meeres und das störende Gekreische irgendwelcher dummen Vögel. Auch Zauberer entspannen gerne bei netten Melodien, denn schließlich ist das auch eine Wissenschaft für sich. Oder? Der Barde sollte Humor haben, aber gleichzeitig wissen, dass er nicht essentiell für Tel Sadhra ist.


Küchenpersonal (bis zu 2)
Ausschließlich als Vertraute des Hauses.
Vertraute!? Natürlich! Wer will schon Schuppen oder Katzenhaare im Abendessen? Ein Wunder, dass die Zauberer in ihrer Paranoia nicht selbst kochen! Das gute in diesem Beruf ist es, dass einem niemand mit etwas Verstand – auch kein Zauberer – auf die Füße steigt. Schließlich könnte man ihnen in die Suppe spucken. Käme das allerdings raus, wäre es ein Todesurteil.



Sklavenmeister (1x)
Die Sklaven brauchen einen Bezugscharakter. Und dieser ist für das 'Wohl' der Sklaven zuständig, wie auch für deren Einsatzfähigkeit und -'willen'. Auch entscheidet der Sklavenmeister über deren Einteilung, solange kein Übergeordneter mit Sonderwünschen ankommt. Die moralische Haltung des Sklavenhalters ist natürlich dem Spieler überlassen.



Allgemeine Gesuche:

Wir suchen nicht nur Spieler, die diese Spezialrollen erfüllen. Ganz allgemein gesprochen brauchen wir auch Zauberer und Zauberkundige. Hierbei sind die Aufnahmegrenzen jedoch schwammig, je nachdem wie sich die Spezialgesuche entwickeln.

Zusätzlich suchen wir noch Experten mit breit gefächertem theoretischen Wissen. Folgendes sind keine Vorgaben, sondern Beispiele und Vorschläge. Seid kreativ.

der Geschichte und der Landeskunde Vvardenfells
den Aschländern und ihren Stämmen
der Völker Tamriels (weiter unterteilbar)
Kriegstheorie (Waffen, Rüstungen, Taktiken)
Glaubensrichtungen Tamriels
Ahnenbeschwörung und Geistwesen
Daedra
Dwemer
Das sechste Haus


... und so vieles mehr. Es steht jedem frei, sich etwas auszudenken. Das sind wählbare Beispiele, keine Forderungen oder Vorgaben. Fürstenhaus Telvanni schätzt Fähigkeit über alles. Unser Spiel richtet sich nicht zuletzt auf soziale Interaktion unter Telvanni. In Gruppen. Ein Widerspruch? Nur dann, wenn niemand etwas zu erzählen hat, das einen Telvanni interessiert. Macht den Charakter interessant. Doch auch so, dass er aktiv an der Handlung teilnehmen kann und auch in entscheidenden Momenten handeln kann, selbst wenn es nicht seiner direkten Überzeugung entspricht. Tatenlsoigkeit ist nicht nutzbringend und somit auch für die Telvanni ein schneller Grund jemanden loszuwerden.
Das Interessante muss nicht unbedingt in der Charaktergeschichte liegen. Es kann auch im Wissen des Charakters liegen und damit, wie er andere von seinem Nutzen überzeugen und seinen Wert beweisen kann. Nicht zuletzt ist vieles auch OOC interessant, nicht wahr?



Umgang mit Vampiren und Werwölfen:

Werwölfe und Vampire dürfen Tel Sadhra jederzeit gerne besuchen. Denn des einen Freud' ist des anderen Leid. Vampirstaub und zermahlene Werwolfklauen für alchemistische Experimente sind so schwer zu finden und es ist wirklich wunderbar, wenn man diese Zutaten ganz frisch ernten kann.
Nach oben Nach unten
http://albusdraco-eso.forumieren.com
 
[HP] 3. Gesuche und Bewerbung: Tel Sadhra
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
AlbusDraco :: AlbusDraco :: Gästebereich-
Gehe zu: